892003 Principles of optics and applications in materials science (in Eng.)


Art
Vorlesung
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Hinterstoisser, Barbara
Organisation
Angeboten im Semester
Sommersemester 2024
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Englisch

Lehrinhalt

elektromagnetisches Feld
Geometrische Optik:
Reflexion und Brechung
Reele und virtuelle Bilder,
Linsensysteme, Spiegel,
bildgebende optische Instrumente (Auge, Kamera, Teleskop, Mikroskop)
Wellenoptik:
Interferenz und Beugung an Gitter, Spalt und Blende
Polarisation des Lichtes
Absorption, Dispersion und Streuung des Lichtes
Wellen und Teilchen
Strahlungsenergie und elektromagnetisches Spektrum
Strahlungsgesetze
Strahlungsmessung und Einheiten der Strahlung
Emission und Absorption von Licht
Spektren
Fluoreszenz und Phosphoreszenz
Emission und Absorption von Licht in biologischen Systemen
optische Aktivität
UV-vis Spektroskopie
Molekülspektren
Infrarotspektroskopie
Ramanspektroskopie

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Basiswissen in Physik und Chemie

Lehrziel

Die Studierenden haben nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung ein grundlegendes Verständnis von Optik und optischen Phänomenen, haben ein Wissen über die Natur des Lichtes, verstehen die Funktionsweise der gebräuchlichsten optischen Geräte,
können Absorptions- und Emissionseffekte von elektromagnetischer Strahlung erklären, besitzen die Fähigkeit die erläuterten Phänomene auf makroskopischen wie auch molekularem Niveau zu verstehen und für analytische und messtechnische Fragestellungen anzuwenden
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.