891009 Anwendungsmöglichkeiten von Papier in der holzverarbeitenden Industrie


Art
Vorlesung und Exkursion
Semesterstunden
2
Vortragende/r (Mitwirkende/r)
Leitner, Johannes , Gindl-Altmutter, Wolfgang
Organisation
Angeboten im Semester
Sommersemester 2024
Unterrichts-/ Lehrsprachen
Englisch

Lehrinhalt

•Überblick über Papiersorten (Laminating Kraft für Spanplatte, Release Papiere für CPL Pressen, Pre-impregnated Foils für Dekore in der Holzindustrie, Overlay Papier, Dekorpapier, Absorbent Kraft). Neu hinzugekommen sind Einblicke zu Gipskartonplatten und die Anforderungen an den Liner.
•Bisherige Anwendungsgebiete von Papier- sowie dessen Technologie in der Holzindustrie (Überblick zur Technologie zur Herstellung einer HDF Platte als Vergleich zur Herstellung von Papier in der Papiermaschine, Überblick zum Einsatz von Papier in der Holzwerkstoffindustrie)
•Rohstoff für Papier (Überblick zum mechanischen Aufschluss von Holz, Chemischer Holzaufschluss von Holz, Recyclingstoff)
Papierherstellung (Überblick Prüfmethoden des Faserstoffes, Mechanische Stoffaufbereitung, Chemische Stoffaufbereitung und Konstantteil, Papiermaschinen und Konzepte, Arten der Papierveredelung, Abhängigkeit versch. papierphysik. Parameter)
Papier in der Holzindustrie (Überblick über die papierverbrauchende Holzindustrie, Technologische Anforderungen an Imprägnierpapier, Vorhandene Materialkombinationen von Papier mit holzbasierten Werkstoffen, 3D Furniere , 3D geformte Holzwerkstoffe)

Inhaltliche Voraussetzungen (erwartete Kenntnisse)

Die Lehrveranstaltung erfordert grundlegende Kenntnisse der physikalischen und chemischen Eigenschaften von Holz.

Lehrziel

Nach Abschluss der Lehrveranstaltung sollen die Studierenden in der Lage sein, die Materialeigenschaften des Werkstoffes Papier im Vergleich zu Holz- und Holzwerkstoffen, sowie Metallen und Kunststoffen, richtig zu beurteilen und Zusammenhänge zwischen diesen Eigenschaften und der Struktur und den Herstellungsverfahren von Papier zu verstehen. Weiters sollen die Studierenden in der Lage sein, eine informierte Materialauswahl für Kombinationswerkstoffe aus Papier und anderen Werkstoffen (Holz, Kunststoffe, Metalle) zu treffen.
Noch mehr Informationen zur Lehrveranstaltung, wie Termine oder Informationen zu Prüfungen, usw. finden Sie auf der Lehrveranstaltungsseite in BOKUonline.