Programmübersicht 2019

 

09:30-11:30 Eröffnung durch Rektor Hubert Hasenauer und Uniratsvorsitzenden Dr. Kurt Weinberger (EH01)
  Keynote von Prof. Karl Sigmund: "Erfolgsprinzip Kooperation: Von der Ursuppe bis zu sozialen Systemen" 
11:30-12:30 Mittagessen und Pause (Cafeteria & Aula Schwackhöferhaus)
12:30-14:30



 
Parallelsessions Slot I
Pecha Kucha I: Nachhaltigkeitsforschung der BOKU kurz und knackig präsentiert (SR04)

Gemeinsam oder doch lieber einsam? the dark side of cooperation (SR09)

Das kooperierende Gehirn: Neurowissenschaften in der Lehre (SR10)
Zwischen Kooperation und Konkurrenz in der Wissenschaft. Erfahrungen - Erzählungen - Erkenntnisse (Faculty Club)
Swing into action: Interaktive Kooperationsspiele hosted by IFSA (SR08)
14:30-15:30 Mittagessen und Pause (Cafeteria & Aula Schwackhöferhaus)
15:30-17:30




 
Parallelsessions Slot II
Pecha Kucha II: Nachhaltigkeitsforschung der BOKU kurz und knackig präsentiert (SR04)
Ziviler Ungehorsam und Protest! Mit welchen Mitteln wollen wir die Welt retten? (SR09)
Bedeutung von Kooperation zur Erreichung der SDGs (SR10)
Climate Simulation Game (Faculty Club)
Achtsamkeit & Meditation: Praktische Tools für den Alltag (SR08)
Schwarm Coaching: Für die Umsetzung deiner sozial-ökologischen Idee (SR06)(Achtung: Diese Session beginnt erst um 16:00)
17:30-18:00 Pause
18:00-20:00

Feierliche Abendveranstaltung mit der Verleihung der BOKU Nachhaltigkeitspreise und einer Keynote von Dr. Elisabeth Oberzaucher zum Thema "Helfen macht glücklich – die Psychophysiologie von Kooperation und Altruismus".
Musikalische Begleitung: Duo SigMun

ACHTUNG DIE ABENDVERANSTALTUNG FINDET IM TÜWI HÖRSAAL UND NICHT IM EH01 STATT!

20:00-23:30 Abendessen, Ausklang, Party mit DJ MartyMcFly AULA SCHWACKHÖFERHAUS
24:00 Ende


Rahmenprogramm

 

11:30-15:30 Ausstellung mit Infoständen zu sozial-ökologischen                         (Kooperations-)Projekten                                                                   
14:00-17:00 Fahrradreparatur auf Spendenbasis (bei der offenen Werkstatt an der Ostseite vom TüWI)                  
14:30-17:30 Kleidertauschkreis in der Aula Schwackhöferhaus
15:30-16:30 Vortrag mit Tipps & Tricks zum Garteln
13:00-18:00 Mini BOKU Bauern Markt vor dem Exnerhaus

Details zu allen Sessions werden im Laufe des März 2019 hier bekannt gegeben (siehe Menüpunkte links). Es wird angestrebt, die Veranstaltung nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens für Green Meetings/Events auszurichten.


Anmerkung: Im Rahmen des Fortbildungsprogramms für Mitarbeitende der BOKU findet am 10. April auch der Kurs "Homo Cooperativus: das Wesen der Kooperation erfassen, Ko-Kreativität und Innovation in Teams" (PE05S19) statt. In diesem Workshop werden persönliche Kompetenzen zur Kooperation mit Methoden aus der Gruppendynamik und dem Improvisationstheater praxisnah und lebendig weiterentwickelt und ein Verständnis dafür aufgebaut, wie „psychological saftey“ in Teams entwickelt werden kann. Alle Informationen zum Kurs finden Sie HIER!