Kurzbeschreibung

Online-Umfragen mit LimeSurvey

Die BOKU-IT betreibt einen Server mit dem System LimeSurvey. Dieses kann für Online-Umfragen der BOKU genutzt werden.

Wenn Sie Interesse haben eine Online-Umfrage via LimeSurvey durchzuführen, dann können Sie sich ganz einfach mit Ihrem BOKU-Account einloggen und das Umfragetool nutzen.

Umfrageberechtigung

Umfrageberechtigungen können auch an andere BOKU-Angehörige übertragen/ergänzt werden. Dafür müssen wir als BOKU-IT wissen,

  1. um welche Umfrage es sich handelt: Titel, ID im System
  2. und welcher User: Name, ID im System

die entsprechenden Berechtigungen erhalten soll.

Um als User eine ID im System zu erhalten, ist es notwendig, sich schon einmal in LimeSurvey eingeloggt zu haben. Dann wird eine ID vergeben, welche im LimeSurvey Interface nach Login bei Ihren Kontoinformationen ersichtlich ist.

Umfrage erstellen

Wenn Sie eine neue Umfrage erstellen möchten, dann lassen Sie sich vom Punkt

  • Umfragegruppe (Default Survey Group)

nicht irritieren. Diese Gruppe ist standardmäßig vorausgewählt und kann von Ihnen nicht geändert werden.

Hinweis

Die BOKU-IT stellt lediglich das Umfragetool zur Verfügung. Die Konzeption der Umfrage, die Erstellung dieser im Umfragetool sowie die Auswertung der gewonnenen Daten liegen ganz allein bei dem*der Ersteller*in der Umfrage.

Datenschutz

Grundsätzlich sind die Ersteller*innen auch für etwaige datenschutzrechtliche Aspekte einer Umfrage verantwortlich.

Für alle Umfragen der BOKU sind diese noch vor Umfragebeginn mit folgenden Ansprechpartner*innen zu klären:

Mag. Jürgen Gruber als Datenschutzbeauftragter der BOKU ist zu datenschutzrechtlichen Fragen unter folgender E-Mail Adresse erreichbar:

Bei Fragen zur Erstellung von Umfragen in LimeSurvey nutzen Sie bitte folgende Informationsquellen:

LimeSurvey bietet Ihnen auch die Möglichkeit Zugangsschlüssel für Umfragen zu erstellen sowie Einladungen zur Teilnahme an Umfragen gleich über das Tool zu versenden.

Wenn Sie vorhaben diese Services für eine größere Anzahl von Personen zu nutzen, dann bitten wir Sie sich vorab kurz mit der BOKU-IT abzustimmen.

Upgrade 2. Juli 2024

Wir werden unser aktuelles System im Laufe des 2. Juli auf eine aktuellere Version upgraden. Bei planmäßigem Verlauf, rechnen wir mit einer Downtime im Minutenbereich.