Aktuelle Informationen zu Auslandsaufenthalten (COVID-19)

Beachten Sie dass aktuell Dienstreisen ins Ausland vermieden werden sollen und Dienstreisen in Länder mit der Sicherheitsstufe 5 und 6 (gemäß Reisewarnung des BMEIA) untersagt sind. Falls eine solche unumgänglich ist, bedarf es einer individuellen Beurteilung durch die Stabsstelle Arbeitnehmer*innenschutz und Gesundheit. Siehe Rektoratsaussendung "Update 19.6.2020 – Informationen zur weiteren Vorgangsweise bei COVID-19"

Erasmus+ Internationale Mobilität ist Teil der Erasmus+ Familie der Europäischen Union. Anders als seine Geschwister konzentriert sich das Programm auf Mobilitäten mit Hochschulpartnern außerhalb Europas.

Im Abschnitt über die Bewerbungsmöglichkeit werden die potentiellen Partnerländer aufgeführt, mit welchen die europäischen Programmländer Student*innen, Lektor*innen und administratives Personal hin- und herschicken können.