3D Druck Service: Polyjet- und FDM-Druck

 

Unsere Werkstatt ist mit 3D-Druckern unterschiedlicher Technologien ausgestattet. Neben der Nutzung der Geräte für institutseigene Projekte bieten wir auch ein 3D-Druck Service an.

Das Service kann BOKU-intern (IC-Verrechnung) als auch von Externen (Rechnung mit MwSt) genutzt werden.

Je nach Anforderung an das gewünschte Bauteil bzw. Modell steht neben einem  PolyJet-Drucker ein professioneller FDM-Drucker bereit.

Von fest und blickdicht bis transparent und flexibel kann mit den Geräten eine umfangreiche Palette von Materialeigenschaften abgedeckt werden. Verfügbare Druckmaterialien finden Sie hier. Druckbeispiele finden Sie in unserer Galerie.

Um ein Modell drucken zu lassen, senden Sie uns:

  • Ihr 3D-Modell im .stl Dateiformat
  • die gewünschten Abmessungen des Modells
  • Angabe zu Drucktechnologie und Material

Bei Fragen zu Materialeigenschaften sowie zur Erstellung des 3D-Modells unterstützen wir Sie gerne.

Es besteht auch die Möglichkeit ein Objekt mit einem 3D-Handscanner einzuscannen.

Nach Erhalt der 3D-Modelldatei teilen wir Ihnen die zu erwarteten Kosten mit. Der fertige Druck kann im Schwackhöferhaus (Raum110) abgeholt werden.

Zur Preisübersicht

Kontakt

 

3Dprint(at)boku.ac.at

 

Institut für Verfahrens- und Energietechnik

Peter-Jordan-Straße 82

Schwackhöferhaus, Raum 110