ITSG

IT Service Group

Was ist die IT Service Group?

Die IT Service Group (kurz „ITSG“) ist eine organisatorische Untereinheit der BOKU-IT, die zentral die Betreuung von Organisationseinheiten (OrgEHs) der BOKU in sämtlichen IT-Angelegenheiten übernehmen kann. Die Teilnahme erfolgt freiwillig, die OrgEHs schließen über die Durchführung der Dienstleistungen mit der BOKU-IT eine eigene Servicevereinbarung ab, mit dem Ziel, die IT-Betreuung an den einzelnen Standorten zu verbessern.

Die IT Service Group besteht mit Stand September 2021 aus 13 Personen, die 14 OrgEHs betreuen. Einige dieser Personen waren vorher bereits als EDV-Verantwortliche tätig und haben den Wechsel in die ITSG als guten Schritt aufgefasst und vollzogen. Andere werden als zusätzliche Personalressourcen vom Rektorat zur Verfügung gestellt. Wir arbeiten laufend daran, dass unser Team wächst, so dass wir zukünftig weitere OrgEHs auf freiwilliger Basis in unsere Betreuung aufnehmen können.

Vorteile für die Organisationseinheiten

  • Kompetenz
    Ein Team mit definierten Kompetenzen, die jedes einzelne Mitglied besitzt, gepaart mit Spezialisierungen einzelner Personen in verschiedenen Fachbereichen. Neue Teammitglieder profitieren von der eingespielten Struktur und dem vorhandenen Wissen.
  • Ausfallsicherheit
    Wir betreuen unsere Kund*innen im Team zu den IT-Helpdesk Zeiten. Sie müssen keinen Ersatz bei Krankenständen oder Urlauben finden bzw. einplanen.
  • Wissensvorsprung
    Regelmäßige Teammeetings ermöglichen der ITSG einen Wissensvorsprung gegenüber einzelnen EDVVs. Dadurch können z.B. auftretende Probleme schneller behoben werden, selbst wenn ein größerer Bereich davon betroffen ist.
  • Qualitätsgarantie

    • zeitnaher Response bei Problemen
    • zu den Servicezeiten immer eine Ansprechperson verfügbar
    • Expertise im Team
    • bedarfsorientierte Schulungen für das Team