Neueste SCI Publikationen

Neueste Projekte

Forschungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Laufzeit : 2021-03-01 - 2021-05-31

Im Rahmen des Forschungsprojektes " Analysing Design Competitions as a Tool for Teaching" wird das Fallbeispiel eines Regionalparks am Rande der Industriezone von Ingolstadt umgesetzt. Für die Gestaltung des Parks, zwischen dem Fabriksareal von Audi und dem angrenzenden Stadtteil Etting, sind im Rahmen eines Studierendenwettbewerbs zukunftsfähige Lösungen im Rahmen der EU Nachhaltigkeitsziele ( Nr. 11 und 15) als Diskussionsgrundlage für den Entscheidungsprozess in der Stadtverwaltung Ingolstadt zu erarbeiten. Die Forschungsfragen sind Lernerfolg und -motivation, die Wirkung auf ProjektbetreiberInnen und Öffentlichkeit, Mehrwert dieser Real-Life-Settings für landschaftsarchitektonische Gestaltungsaufgaben, deren Herausforderungen und Ansätze zur Optimierung . Die Ergebnisse der Beiträge des Forschungsprojekt INGO werden im Rahmen dieses Projekts dokumentiert und als digitale Publikation aufbereitet.
Forschungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Laufzeit : 2021-02-01 - 2021-04-30

Die Krankenhausanlagen Wien-Steinhof/Otto-Wagner-Areal (Wien) und Mauer-Öhling (Niederösterreich) stellen wichtige Beispiele des hygienischen Städtebaus um 1900 dar. Diese fortschrittlichen Gesundheitslandschaften waren eine Synthese aus moderner Architektur und Landschaftsarchitektur, die der körperlichen und psychischen Genesung förderlich sein sollten. Mehr als 100 Jahre nach ihrer Errichtung sind diese Anlagen grundlegenden Veränderungen ausgesetzt, sei es durch veränderte Nutzungen bzw. notwendige Modernisierungen. Am Institut für Landschaftsarchitektur beschäftigten wir uns bereits in einer Lehrveranstaltung im Sommersemester 2020 mit diesem Thema. Das vorliegenden Projekt ist eine Quellenrecherche zu den Freiräumen der beiden Krankenhausanlagen Wien-Steinhof/Otto-Wagner-Areal und Mauer-Öhling. Diese umfasst Recherche, Analyse und Dokumentation historischer und aktueller Quellen zur landschaftsarchitektonischen Gestaltung der beiden Krankenhausanlagen. Die Durchführung des gegenständlichen Forschungsauftrags dient unter anderem dem Ausbau der Kernkompetenzen des Institutes für Landschaftsarchitektur im Bereich „Geschichte der gestalteten Landschaft“.
Forschungsprojekt aus §26 oder §27 Mitteln
Laufzeit : 2021-02-01 - 2021-03-31

Der Audioguide Semmeringbahn wurde am Institut für Landschaftsarchitektur der Universität für Bodenkultur Wien entwickelt. Es handelt sich dabei um die Dissemination von Forschungsergebnissen zum Thema Infrastrukturlandschaft Semmering. Die ÖBB-Personenverkehr AG hat den Audioguide 2019 in das onboard Portal des Railjet implementiert. Nun soll der Audioguide den KundInnen der ÖBB auch in einer englischen Version angeboten werden. Im Rahmen dieses Projekts werden auch die bestehenden deutschen Texte mit neuen Erkenntnissen aktualisiert.

Betreute Hochschulschriften