Kurzbeschreibung

Der zentrale Webauftritt der BOKU mit dem Content-Management-System TYPO3

Alle Seiten und Inhalte des BOKUweb werden von Webredakteur*innen der BOKU mit Hilfe des Content-Management-Systems (CMS) TYPO3 gepflegt.

Um TYPO3 nutzen zu können, sind keine speziellen HTML- oder Systemkenntnisse notwendig.

Alle Inhalte, welche im Backend (TYPO3) hinterlegt werden, werden im Frontend (BOKUweb) automatisch in ein einheitliches Design überführt.

Die Darstellung der Webseite ist responsive, passt sich also automatisch an die Größe des jeweiligen Endgerätes an (Responsive Design).

Berechtigungen TYPO3

TYPO3 Berechtigungen für Webredakteur*innen sollen zuständigen EDV-V der jeweiligen Organisationseinheit bitte via BOKU-IT-Hotline - boku-it(at)boku.ac.at - beantragt werden.

Schulungen

In regelmäßigen Abständen werden TYPO3 Schulungen angeboten.

Aufgrund der aktuellen Corona Situation sind TYPO3 Schulungen auf virtuelle Kurzeinführungen reduziert. Wir hoffen bald wieder ganztägige Workshops in Präsenz anbeiten zu können, bitten aber um Verständnis dass dies aufgrund der aktuellen Situation nicht möglich ist.

Nähere Informationen über aktuelle Schulungsangebote erhalten Sie via BOKUonline. Klicken Sie hierfür einfach auf Ihre persönliche Visitenkarte und wählen Sie den Punkt "BOKU-Trainingspass / Schulungen" an. Unter dem Bereich "Fit für Admin" finden Sie aktuelle Termine zum Kurs "TYPO3-Einführung".

Schulungshandbuch

BOKUweb mit TYPO3