Gartenbau im LFZ Jedlersdorf


Sowinetzgasse 1
(Zufahrt über Kollarzgasse)
A-1210 Wien
Tel. ++43-(0)1-292 25 55
Fax ++43-(0)1-292 25 55-4

 

Kenndaten

Seehöhe: 162 m
Mittlere Jahrestemperatur: 9,8 °C
Mittlerer Jahresniederschlag: 500 - 600 mm
Mittlere jährliche Sonnenscheindauer: 1800 h
Bodenart: Sandiger Lehm über Donauschottern
Klima: westliche Randlage des Pannonikums, relativ trocken-warme Sommer und mäßig kalte Winter; windexponierte Lage.

Der Versuchsgarten wurde nach Nutzungen als Truppenübungsplatz, als Gartenbaubetrieb und als landwirtschaftliche Versuchsfläche nach der Übersiedlung von der Krottenbachstraße (19. Bezirk) zunächst unter obstbauliche Kultur genommen. 1995 erfolgte eine Ausweitung des Areals  für die gartenbauliche Nutzung. Im Zuge von Umstrukturierungsmaßnahmen reduzierte sich die Gartenfläche 2014 wieder auf das aktuelle Flächenausmaß nördlich der Sowinetzgasse. Damit gingen die für den Gartenbau essentiellen Infrastruktureinrichtungen verloren.

Gartenbauliche Nutzung seit 2015:

  • Freiland Versuchsanlagen unter Überkopfbewässerung (Bewässerung aus eigenem Brunnen)
  • Freiland Versuchsparzellen ohne Bewässerung
  • nicht automatisiertes Glashaus für die Anzucht von Pflanzen und zur Lehrnutzung
  • Schaupflanzungen und Mutterpflanzenquartiere: Gemüse, Stauden und Sommerblumen