Allgemeine Information

Die Energiewende, die Folgen des Angriffskrieges in der Ukraine, steigende Inflation sowie stark steigende Kosten für Strom und Wärme stellen auch die österreichischen Universitäten vor große Herausforderungen. Die durch die Teuerungswelle über die letzten Monate entstandene Budgetlücke für die österreichischen Unis ist für die aktuelle Leistungsvereinbarungsperiode auf 1,2 Mrd. € angewachsen (https://uniko.ac.at/themen/finanzierung_budget ). Rund die Hälfte des Betrages ergibt sich aus der bereits eingetretenen und erwartbaren Strompreisentwicklung. Große Teile der Forschungs- und Lehrtätigkeit sind vom Betrieb energieintensiver Infrastrukturen und Geräte abhängig sind, die sich noch dazu nicht ohne weiteres abschalten lassen.

Die BOKU hat sich jedoch nicht erst vor dem Hintergrund stark steigender Energiepreise, sondern zur Erreichung der Klimaneutralität 2030 im Bereich Energieeinsatz Ansatzpunkte und Maßnahmen überlegt.

Während manche davon, wie etwa der Umstieg auf UZ-46 zertifizierten Strom bereits per 1.1.2021 umgesetzt wurden, werden andere Maßnahmen, wie etwa der weitere Ausbau der PV-Anlagen oder die Ökologisierung der Fernwärme der Wien Energie, erst im Lauf der nächsten Jahre erfolgen können.

An den Schrauben, die in der Verbrauchsreduktion durch Effizienz und Verhaltensänderung, bedarfsorientierter Regulierung und in einem effizienten Energie- und Gebäudemanagement liegen, kann jedoch bereits heute gedreht werden.

Hier spielt jedes Mitglied der BOKU im eigenen Wirkungskreis eine Hauptrolle, hier können Sie einen Beitrag leisten. Unter dem Motto „Die BOKU spart Energie – was kann ich dazu beitragen?“ wollen wir Sie dazu aufrufen in ihrem Tätigkeitsfeld zur Energieeinsparung beizutragen, denn nur alle Beiträge gemeinsam können eine deutliche Verbesserung bewirken.

Auf den weiteren Seiten finden Sie:

Besonderer Dank für die tatkräftige Unterstützung geht an: FM Leitung, FM Gebäudebetrieb, Operatives FM, Standortkoordinationen, Betriebsführungen, Sicherheitsfachkräfte, Institut für Verfahrens- und Energietechnik, Zentrum für Globalen Wandel & Nachhaltigkeit und Rektorat.

Lassen Sie diese Homepage durch Ihren Input wachsen. Wir laden Sie ein, Ihre Ideen, Hinweise oder Informationsmaterial an esk(at)boku.ac.at einzusenden und sich so einzubringen.

Im Aufbau befindlich