Allgemeine Informationen

Wir bieten Spanisch-Kurse für Anfänger*innen und Fortgeschrittene an. Bitte melden Sie sich entsprechend ihrer Vorkenntnisse und auf Basis der in BOKUonline verfügbaren Kursbeschreibungen mit Angaben zum Niveau gemäß europäischem Referenzrahmen für den für Sie passenden Kurs an.

Auf dieser Seite erhalten Sie eine kurze Übersicht über unser generelles Kursangebot – bitte prüfen Sie im Angebot des aktuellen Winter- bzw. Sommersemesters, ob der entsprechende Kurs im gewünschten Studienjahr angeboten wird.

Wintersemester

Spanisch I (A1, ohne Vorkenntnisse)

Wichtigstes Ziel des Anfängerkurses (120011) ist der Erwerb der sprachlichen Grundfertigkeiten, um mit den Menschen in einem spanischsprachigen Land in den wichtigsten Alltagssituationen verständigen zu können. Dies bedeutet für die Teilnehmer*innen das Erlernen der grundlegenden Strukturen in einer kommunikativen Art, sowie den Aufbau eines Grundwortschatzes der spanischen Sprache.

Detaillierte Angaben zu Inhalt, Learning Outcomes, Anrechnung des Kurses und Abhaltungsterminen finden Sie in BOKUonline.

Kursgebühr: 130 Euro.

Spanisch III (A2)

Zielgruppe des Kurses (120005) sind Teilnehmer*innen des Kurses Spanisch II, Studierende mit entsprechendem Sprachniveau oder fortgeschrittene Studierende, die eine Auffrischung insbesondere ihrer Sprachkenntnisse anstreben. Die Schwerpunkte der Vertiefung und Wiederholung der Grammatik liegen auf den Pronomen, unregelmäßigen Verben, Verben in allen Zeiten sowie der Bildung und Anwendung der Vergangenheitszeiten und des "subjuntivo". Anhand von ausgewählten Texten, Übungen und audio-visuellen Medien werden außerdem verschiedene Themenbereiche des Alltagsleben schriftlich und mündlich behandelt.

Detaillierte Angaben zum Inhalt, Learning Outcomes, Anrechnung und Abhaltungsterminen finden Sie in BOKUonline.

Kursgebühr: 130 Euro.
 

Sommersemester

Spanisch II (A1+)

In dem Kurs (120051) werden speziell die Vergangenheits- und Zukunftsformen, das Konjunktiv, die Possessivpronomen, Gerundium, Gebrauch von ‚ser‘ und ‚estar‘ gelehrt und eingeübt. Der Grundwortschatz wird vertieft. Der Schwerpunkt des Unterrichts liegt jedoch auf den kommunikativen Aspekten der Sprache. Dieser wurde durch schriftliche Übungen, die in Form von Hausübungen eingebracht werden, ergänzt.

Detaillierte Angaben zum Inhalt, Learning Outcomes, Anrechnung und Abhaltungsterminen finden Sie in BOKUonline.

Kursgebühr: 130 Euro.

Spanisch IV (B1)

Der Kurs (120037) vertieft die in Spanisch III erworbene mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit und vermittelt fortgeschrittene grammatikalische Strukturen wie imperfecto de subjuntivo, oración indirecta oder spezielle Verwendungfälle von Präpositionen. Kurze Referate, Textzusammenfassungen und Übersetzungen Spanisch-Deutsch und Deutsch-Spanisch bereiten die Studierenden auf die Spanische Fachsprache vor.

Detaillierte Angaben zum Inhalt, Learning Outcomes, Anrechnung und Abhaltungsterminen finden Sie in BOKUonline.

Kursgebühr: 130 Euro.

Jahreskurs

Spanische Fachsprache (B2+)

Achtung: dieser Kurs wird nicht jedes Jahr angeboten!
Ziel dieses Kurses  (120040) ist die Erlangung bestimmter Fähigkeiten, die nötig sind, um mit Fachleuten des spanischen Kulturkreises diskutieren zu können: das für BOKU-Studien relevante Fachvokabular wird gelernt und vertieft, Fachtexte werden analysiert und Reportagen zu BOKU-relevanten Themenbereichen werden diskutiert und kommentiert. Die Studierenden halten fachspezifische Referate. Die Zielgruppe des Kurses sind Studierende, die Spanisch IV mit Erfolg bestanden haben oder Studierende mit sehr guten Sprachkenntnissen, die Auslandsaufenthalten in Spanien oder Lateinamerika erworben wurden.

Detaillierte Angaben zum Inhalt, Learning Outcomes, Anrechnung und Abhaltungsterminen finden Sie in BOKUonline.

Der Kurs ist kostenfrei für BOKU-Studierende.