Highly Commended Paper Award des Emerald Verlages an Rainer Haas (BOKU) und kroatische KollegInnen der Uni Zagreb.

Gemeinsam mit Marija Cerjak und Damir Kovacic, kroatischen KollegInnen der Universität Zagreb, wurde Rainer Haas (BOKU, Institut für Marketing & Innovation) der Highly Commended Paper Award des Literati Networks for Excellence 2011 verliehen. Verliehen wurde der Award für den Artikel “Brand familiarity and tasting in conjoint analysis - an experimental study with Croatian beer consumers“ (British Food Journal, vol. 112, 6, 2010).

Die publizierte Studie untersuchte ob und wie Geschmacksproben, die während Produkttests den Probanden zur Verfügung gestellt werden, die Markenwahrnehmung und Produktbeurteilung bei Bier verändern.

Jedes Jahr zeichnet der renommierte Emerald Verlag für jede wissenschaftliche Zeitschrift des Verlags ein „outstanding paper“ und bis zu drei „highly commended paper“ der letzten 12 Monate aus. Die Award Winning Papers wurden von den Herausgebern des British Food Journals, die sowohl WissenschafterInnen als auch ManagerInnen sind, gewählt.

Zitat vom Editorial Team des Journals: „Your paper has been selected as it was one of  the most impressive pieces of work the team has seen throughout  2010“.


19.12.2011