Bereits im zweiten Jahr des Rankings kann sich die BOKU enorm verbessern: Sie ist die nachhaltigste Uni im deutschsprachigen Raum.

Die Anstrengungen machen sich bezahlt: Im zweiten GreenMetric World Universities Ranking der Universitas Indonesia wird die BOKU nicht nur als die am nachhaltigsten agierende Universität in Österreich, sondern im gesamten deutschsprachigen Raum geführt. Im Vergleich zum vorjährigen Ergebnis und der damals wesentlich geringeren Anzahl der teilnehmenden Universitäten konnte sich die Universität für Bodenkultur Wien nicht nur behaupten, sondern wesentlich verbessern.

Die detaillierten Ergebnisse des Rankings 2011 (und 2010) finden Sie unter

Die Ergebnisse des GreenMetric World Universities Ranking sollen die Gesellschaft weiter für die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz sensibilisieren – zumal auch die Universitäten nach allgemeingültigen Nachhaltigkeitsindikatoren wie etwa Energie- und Wasserverbrauch, Müllvermeidung und umweltfreundliche Transportsysteme bewertet werden.

Die steigende Bedeutung des Rankings selbst veranschaulicht ein Vergleich der Zahlen der weltweit teilnehmenden Universitäten: Waren es im ersten Jahr (2010) bereits 95 akademische Bildungseinrichtungen, so sind es 2011 nahezu doppelt so viele – nämlich 178 Universitäten in 42 Ländern.

Weiterführende Informationen bietet die Website des UI GreenMetric Ranking of World Universities:


28.12.2011