Beim Punsch am VIBT konnte ein beachtlicher Reinerlös von EUR 4.879,52 erzielt werden. Dieser kommt heuer der Salzburger Kinderkrebshilfe – Sonneninsel zugute.

Auch der vergangene Punsch am VIBT war wieder ein voller Erfolg. Zahlreiche Studenten, Professoren, Mitarbeiter als auch Gäste ließen sich wieder von ausgezeichnetem Punsch, Glühwein und anderen Spezialitäten verwöhnen, die vom Institut für Tierernährung und dem Departement für Chemie bereitgestellt wurden. Heuer kam der Reinerlös in der Höhe von € 4.879,52 der Salzburger Kinderkrebshilfe – Sonneninsel zugute. Ein großes Dankeschön an alle Gönner und Helfer. Außerdem geht ein herzlicher Dank an die Professorinnen und Professoren, die bei ihrer Weichnachfeier € 610 für diesen Zweck spendeten. Weiters wurde durch die Bildversteigerung der Reinerlös um weitere € 325 erhöht. Danke an die Käufer Bärbel Kovarik (€ 25)und Ao. Prof. Dr. Stefan Vogel (€ 300). Und der WSE (Wiener Stadterneuerungsgesellschaft), die einen Betrag von € 250 spendete. Außerdem unterstützten die Firmen Ströck und Radatz die Veranstaltung mit Sachspenden.

Fotos von der Veranstaltung:

http://tte-symposium.boku.ac.at/Punsch_am_VIBT_2011/album/index.html

Schecküberreichung:


19.03.2012