Das BOKU-Team erreichte über die 10km-Distanz den sensationellen 2. Platz in der Firmenwertung.

25. Österreichischer Frauenlauf 2012

Im Juni 1988 waren gerade einmal 440 Läuferinnen am Start zum 1. Österreichischen Frauenlauf angetreten. Mit einem neuen Teilnehmerinnenrekord von 30.000 Läuferinnen und Nordic-Walkerinnen wurde die 25. Auflage des Österreichischen Frauenlaufs am Sonntag, den 3. Juni 2012, im Wiener Prater zu einem würdigen Jubiläum.

Passend dazu konnte das BOKU-Team in der 10 km Distanz den hervorragenden zweiten Platz in der Firmenteamwertung erreichen.

Mit einer Gesamtlaufzeit von 4:19:32 gaben Daniela Fuchs (0:46:54), Sue Reichert (0:54:02), Silvia Scherhaufer (0:53:31), Monika Sieghardt (0:51:47) und Michaela Venturini (0:53:16) ihr Bestes. Nicht in die Teamwertung eingegangen sind die ebenfalls beachtlichen Leistungen von Elisabeth Varga, Katharina Lapin und Inga-Maria Besener sowie über 5 km von Dora Stehlik, Julia Berta,  Iris-Christina Muschlin und Urszula Puc.

Herzliche Gratulation allen Läuferinnen und ein Dankeschön den anfeuernden BOKU-Fans!

Foto Copyright Sieghardt

Kontakt:
Mag.a iuris Eva Ploss
Koordinationsstelle für Gleichstellung und Gender Studies
E-mail: eva.ploss(at)boku.ac.at 
http://www.boku.ac.at/gleichbehandlung.html


20.06.2012