09/2021: A new paper on creating a smartwatch based platform to measure and
investigate the link between built environment, travel patterns and
individual biometric parameters:

Built Environment Characteristics, Daily Travel, and Biometric Readings: Creation of an Experimental Tool Based on a Smartwatch Platform

 

 

09/2021: A special issue of the first year impacts of covid-19 to transport at European Transport Research Review has been completed. The summary and editorial piece of the special issue can be read here:

Six lessons from first year COVID-19 restrictions: what can we do better in the future?

Yusak Susilo, Jonas Floden, Karst Geurs

European Transport Research Review volume 13, Article number: 48 (2021)

The complete access to each paper can be found at: https://www.springeropen.com/collections/etrrcovid19

08/2021: Chapter 9 in "Transport in Human Scale Cities:
Lessons from the deployment of the worlds first automated bus service on a mixed public road in Stockholm

Yusak Susilo, Rami Darwish, Anna Pernestål and Pei Nen Esther Chee

Download

2021: Two new chapters in newly published International Encyclopedia in Transportation on Trip Chaining Analysis and Women and Transport Modes.

The chapters were jointly written with colleagues from the University of Washington, USA, and the Institute Transport of Economics (TOI), Norway.

2021: Artikel zu Tourismusmobilität und Klimawandel in Österreich

Erschienen im Journal of Outdoor Recreation and Tourism

In ihrem Artikel geben die Autoren Astrid Gühnemann, Agnes Kurzweil und Markus Mailer eine Übersicht über die Entwicklungen der Tourismusmobilität und deren Auswirkungen auf und Betroffenheit durch den Klimawandel und leiten daraus Empfehlungen für eine Wechsel zu nachhaltiger Tourismusmobilität ab.

Der Artikel ist als Open Access Version frei verfügbar unter:

https://doi.org/10.1016/j.jort.2021.100382

2021: The climate change mitigation impacts of active travel: Evidence from a longitudinal panel study in seven European cities

Christian Brand, Thomas Götschi, Evi Dons, Regine Gerike, Esther Anaya-Boig, Ione Avila-Palencia, Audrey de Nazelle, Mirea Gascon, Mailin Gaupp-Berghausen, Francesco Iacorossi, Sonja Kahlmeier, Luc Int Panis, Francesca Racioppi, David Rojas-Rueda, Arnout Standaert, Erik Stigell, Simona Sulikova, Sandra Wegener, Mark J. Nieuwenhuijsen

Erschienen im Journal “Global Environmental Change“

Active travel (walking or cycling for transport) is considered the most sustainable and low carbon form of getting from A to B. For determining the net effects of changes in active travel on changes in mobility-related CO2 emissions, longitudinal data on daily travel behavior, journey purpose, as well as personal and geospatial characteristics were collected in seven European cities. Statistical modelling of longitudinal panel data was performed to assess how changes in active travel influenced changes in mobility-related lifecycle CO2 emissions; with the result that those changes have significant lifecycle carbon emissions benefits, even in European urban contexts with already high walking and cycling shares.

https://doi.org/10.1016/j.gloenvcha.2021.102224

2021: Assessing the Policy Environment for Active Mobility in Cities—Development and Feasibility of the PASTA Cycling and Walking Policy Environment Score

Sonja Kahlmeier, Esther Anaya Boig, Alberto Castro, Emilia Smeds, Fabrizio Benvenuti, Ulf Eriksson, Francesco Iacorossi, Mark J. Nieuwenhuijsen, Luc Int Panis, David Rojas-Rueda, Sandra Wegener, Audrey de Nazelle

Erschienen im International Journal of Environmental Research and Public Health

The importance of setting a policy focus on promoting cycling and walking as sustainable and healthy modes of transport is increasingly recognized. In this study a science-driven scoring system including six dimensions (cycling/walking culture, social acceptance, perception of traffic safety, advocacy, politics and urban planning) was developed to assess the policy environment for cycling and walking for seven European cities.

DOI: 10.3390/ijerph18030986

2021: When and why do people choose automated buses over conventional buses? Results of a context-dependent stated choice experiment

Jia Guoa; Yusak Susilo; Constantinos Antonioua; Anna Pernestålc

Erschienen in der Zeitschrift "Sustainable Cities and Society"

This study examines travellers’ preferences for automated buses compared to conventional buses, using a context-dependent stated choice experiment.
It examines the effects of context variables—such as trip purpose, distance to destination, time of day, weather conditions, and travel companion.

The results indicate that the influence of choice attributes does not vary much when choosing to use automated buses or choosing to use conventional buses. That is sad, the context variables matters on travel mode choice.

2021: Restrictions on mobility due to the coronavirus Covid19: Threats and opportunities for transport and health

Charles Musselwhite; Erel Avineri; Yusak Susilo

erschienen im Journal of Transport & Health

Zum Artikel

2021: The trade-off between virtual and physical activities during the first COVID-19 lockdown

Elisa Bin; Claudia Andruetto; Yusak Susilo & Anna Pernestål

Based on empirical data collected from Italy, Sweden, India and few more others, we found that the external restrictions and personal characteristics are the driving factors of the changes in ones' daily trips. However, the estimation results do not show a strong correlation between the countries' restriction policy and the respondents' likelihood to adopt the new and online-based behaviours for any of the activities after the restriction period.

2021: APCC Special Report „Tourismus und Klimawandel in Österreich“ (SR19)

Der APCC Special Report „Tourismus und Klimawandel in Österreich“ (SR19) enthält eine umfassende Erhebung, Zusammenfassung und Bewertung des aktuellen Standes der Forschung zu den komplexen Beziehungen zwischen Tourismus, Mobilität und Klimawandel. Die Erstellung wurde vom klima+energie fonds unterstützt. Der Special Report ASR19 ist bei Springer Spektrum in Buchform und Open Access erschienen:

2020: "Verkehr und Mobilität im Wandel"

Im Open Access-Buch "Umwelt- und Bioressourcenmanagement für eine nachhaltige Zukunftsgestaltung" werden zentrale Themenbereiche des Umwelt- und Bioressourcenmanagement (UBRM) vorgestellt,. Das Kapitel "Verkehr und Mobilität im Wandel" gibt einen Überblick über Planungsprinzipien und verfügbare Technologien im Verkehrssektor für interessierte angehende Umwelt- und Bioressourcenmanagerinnen und -manager. Das Buch ist bei Springer Spektrum in Open Access erschienen:

2020: Systemcheck - Mobilität in Ballungsraum und Peripherie

Im Projekt Systemcheck wurde vom Institut für Verkehrswesen ein digitales Lernspiel zum Thema Mobilität in Ballungsraum und Peripherie entwickelt.

Das Projekt wurde gefördert von der Innovationsstiftung für Bildung und OeAD GmbH.

Download Endbericht

2020: Nachhaltige Mobilität an Hochschulen – die BOKU als Wegweiser

Good Practice Broschüre des VCD und netzwerk n: Wie an Hochschulen nachhaltige Mobilität von morgen entsteht.
Die Universität für Bodenkultur kann stolz sein, mit einem Vorzeigeprojekt vertreten zu sein (BOKU-Bikes).

Die Broschüre kann offiziell über die Seite diy.vcd.org heruntergeladen oder bestellt werden.

2020: ANFANG - Entwicklung eines Konzepts zur Förderung nachhaltiger Mobilität im ländlichen Raum bei Familiengründung

Im Projekt Anfang wurde ein Grundlagenbericht zur Mobilität von Jungfamilien in Österreich erstellt sowie ein Konzept verfasst, wie Gemeinden aktive Mobilität von Jungfamilien fördern können.

Download "Familienbericht"

Download "Konzept aktive Mobilität"

2020: Active2work – Arbeits- und Mobilitätszeit neu gedacht

Die von der FFG geförderte Machbarkeitsstudie „Active2work“ des Instituts für Verkehrswesen in Kooperation mit tbw research wurde kürzlich von der Arbeiterkammer in ihrer Reihe „Verkehr und Infrastruktur“ veröffentlicht.

Download

2019: Broschüre „Aktives und gesundes Mobilitätsmanagement für Wiener Kindergärten und Schulen“

Die Broschüre ist das Ergebnis des zweijährigen Forschungsprojektes „AKTIV-GESUND zu Kindergarten und Schule“.

Download

2019: Auf die Räder, fertig, los! In BeWEGung zur Arbeit

... lautet der Titel des Buchbeitrags von Sandra Wegener zum Thema aktiv zurückgelegter Arbeitsweg in der vom Österreichischen Betriebssport Verband (ÖBSV) herausgegebenen Neuerscheinung “FIRMENSPORT ÖSTERREICH 2019.

https://firmensport.at/2019/12/buch-zur-fachtagung-2019/

2019: Broschüre Aktive Mobilität - gesund unterwegs!

Beispiele aus der Praxis für Gemeinden und Städte

Download

2019: Broschüre Aktive Mobilität - gesund unterwegs!

Beispiele aus der Praxis für Betriebe

Download

2019: Broschüre Aktive Mobilität - gesund unterwegs!

Beispiele aus der Praxis für Schule und Kindergarten

Download

2018; EU-Projekt "Create" - Tackling Urban Road Congestion Projektzusammenfassung und Lösungen für Städte -
Urban Mobility: Preparing for the Future, Learning from the Past Weitere Informationen

2018; University Society Industry - Band 7 - In Bewegung, Judith Fritz, Nino Tomaschek (Hrsg.)
Beitrag von Roman Klementschitz:
Nachhaltiger Verkehr in ländlichen Räumen, die Schließung von räumlichen und geistigen Mobilitätslücken als große Herausforderung (S 199 - 211) Weitere Informationen

2018; 23. Internationaler StudentInnen Workshop "City & Traffic"

Dokumentation (deutsch/englisch) Autoren: Wolfgang J. Berger & Florian Aschauer

2018; 23. Internationaler StudentInnen Workshop "City & Traffic"

Dokumentation (deutsch, barrierefrei) Autoren: Wolfgang J. Berger & Florian Aschauer

2018; Refresh! Revival der Sommerfrische

Rahmendokument Aus der städtischen Hitze in die Sommerfrische - Inspirationen für stadtnahe Tourismusdestinationen

2018; Refresh! Revival der Sommerfrische

Praxishilfe Inspirationen zur Angebotsentwicklung und Vermarktung für Tourismusverantwortliche in Gemeinden und Regionen

2018; Refresh! Revival der Sommerfrische

Praxishilfe Inspirationen zur klimafreundlichen Tourismusmobilität

2018; Refresh! Revival der Sommerfrische

Praxishilfe Inspirationen zur Bündelung von Sommerfrische-Potentialen im Rahmen der Regionalentwicklung

2018; Aktive Mobilität in Schule, Betrieb & Gemeinde: Models of Good Practice

(Band 14 aus der Reihe WISSEN) Fonds Gesundes Österreich

Weitere Informationen

2017; Alles Rot / Sofort Grün an signalgeregelten Schutzwegen (Band 063 Forschungsarbeiten VSF)
AutorInnen: Wolfgang J. Berger, Sebastian Riegler, Michael Aleksa, Peter Saleh, Rainer Stütz, Georg Huber, Elisabeth Lepka, Florian Simetsberger, Bernd Cagran, Wolfgang Ortner Weitere Informationen

2017; SenAktiv - SeniorInnenmobilität - Aktiv und sicher im Verkehr bei Pflegestufe 0 und 1 (Band 056  Forschungsarbeiten VSF) AutorInnen: Wolfgang J. Berger, Bettina Schützhofer, Sebastian Riegler, Stefanie Kacena, Carina Fanninger, Martin Söllner, Günther Knessl, Ilil Beyer-Bartana Weitere Informationen

2017; WALKING - Connecting Sustainable Transport with Health Serie: Transport and Sustainability Kapitel 16: WALKING IN VIENNA: SMOOTHING THE WAY FOR CREATING A NEW URBAN LIFESTYLE; Autorinnen: Wiebke Unbehaun, Mailin Gaupp-Berghausen un Petra Jens Weitere Informationen

2016; Switch Campaign - Leitfaden und Toolbox zur SWITCH-Kampagne Praktische Ratschläge für Kampagnen zur Förderung des Umstiegs vom Auto auf aktivere Fortbewegungsmittel Weitere Informationen

2016; Handbuch ÖPNV - Schwerpunkt Österreich Sammelwerk mit einem Beitrag von Roman Klementschitz Weitere Informationen

2016; Handbook on Transport and Urban Planning in the Developed World Beitrag von Roman Klementschitz: Heritage and urban redevelopment (Teil 5, Kapitel 16, S. 293) Weitere Informationen

2014; Mobile Technologies for Activity-Travel Data Collection and Analysis Verlag: IGI
AutorInnen Kapitel 9: Birgit Kohla, Regine Gerike, Reinhard Hössinger, Michael Meschik, Gerd Sammer, Wiebke Unbehaun
A New Algorithm for Mode Detection in Travel Surveys: Mobile Technologies for Activity-Travel Data Collection and Analysis (pages 134-151) Weitere Informationen

2014; Frauen am Land - Potenziale und Perspektiven Verlag: StudienVerlag mit einem Beitrag von den IVe MitarbeiterInnen Wiebke Unbehaun und Tina Uhlmann Weitere Informationen

2014; Unterwegs zwischen Erwerbs- und Familienarbeit AutonInnen: Wiebke Unbehaun et al. Verlag: AK Wien Weitere Informationen

2013; Indirekte regionalwirtschaftliche Effekte von Infrastruktur-Investitionen in den öffentlichen Personennahverkehr Autorin: Juliane Stark Guthmann-Peterson Weitere Informationen

2013; Mobilitäten und Immobilitäten  mit dem Beitrag "Chancengerechtigkeit im Mobilitätsalltag - eine messbare Größe?" von W. Unbehaun und T. Uhlmann Heft 142 der blauen Reihe - Dortmunder Beiträge zur Raumplanung Weitere Informationen

2008; Planungshandbuch Radverkehr Autor: Michael Meschik Verlag: Springer Weitere Informationen