Die Einstiegsgehälter für BOKU-AbsolventInnen liegen bei rd. 2.320 Euro (Bachelor), 2.700 Euro (Master) bzw. 3.620 Euro (Doktorat) brutto pro Monat. Die Bezüge steigen nach fünf Jahren auf 2.840 Euro (Bachelor), 3.430 Euro (Master) bzw. 4.170 Euro (Doktorat).

Weibliche Bachelor-AbsolventInnen verdienen bei Berufseinstieg etwa fünf Prozent weniger als männliche. Nach fünf Jahren haben Männer bereits einen Einkommensvorsprung von 19% (untersucht werden hier nur unselbständige Vollzeit-Einkommen).

Weibliche Master-AbsolventInnen verdienen von Beginn an im Schnitt rd. sieben Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. Diese Relation bleibt hier im Zeitverlauf drei Jahre in etwa konstant. Fünf Jahre nach Abschluss liegen die Gehälter der Frauen im Schnitt dennoch elf Prozent unter jenen der Männer.

Bei den Doktorats-AbsolventInnen sind vergleichsweise nur geringe geschlechtsspezifische Einkommensunterschiede zu finden.
 

Bachelor

Grafik: Geschlechtsspezifische Einkommen Bachelor-AbsolventInnen

Master

Grafik: Geschlechtsspezifische EinkommenMaster-AbsolventInnen

Doktorat

Grafik: Geschlechtsspezifische Einkommen DoktoratsabsolventInnen