1. Voranmeldung

Die online Voranmeldung zum Studium ist vor der persönlichen Aufnahme im Internet durchzuführen. Sie muss nur dann gemacht werden, wenn Sie zum ersten Mal zu einem Studium an der BOKU anmelden wollen.

Wann muss ich das genau tun? Bitte ca. frühestens eine Woche vor Beginn der allgemeinen Zulassungsfrist, diese ist der "Zeittafel" zu entnehmen ("Datenerfassung zu Aufnahme")

ACHTUNG Aufnahmeverfahren

Der Zugang zum Bachelorstudium "Lebensmittel- und Biotechnologie" ist durch ein Aufnahmeverfahren geregelt, d.h. hier genügt es nicht Voranmeldung und Zulassung durchzuführen. Informationen dazu sind hier zu finden.

2. Aufnahme

Für die Aufnahme zum Studium müssen Sie während der Zulassungsfrist persönlich an die BOKU zu den Studienservices kommen. Die Zulassungsfrist teilt sich in:

  • die allgemeine Zulassungsfrist
  • die Nachfrist

Die Zulassung zum Bachelor ist ausschließlich in der allgemeinen Zulassungsfrist möglich. In bestimmten Ausnahmefällen  ist die Zulassung auch in der Nachfrist möglich. Außerdem müssen StudienwerberInnen aus Drittstaaten ebenfalls die allgemeine Zulassungsfrist nutzen - egal ob Sie sich für ein Bachelor- oder ein Masterstudium bewerben.
Falls ein Antrag gestellt werden muss, beachten Sie bitte die Bearbeitungszeit von bis zu 14 Wochen.

Zulassung ohne inländische Vorbildung
In diesem Fall ist zuerst ein Antrag auf Zulassung zu stellen: Infos.

Allgemeine Zulassungsfrist Nachfrist
Zulassung zum Bachelor Nur in bestimmten Ausnahmefällen
Zulassung zum Master Zulassung zum Master
Mitbelegung Mitbelegung
Zulassung als außerordentliche/r Studierende/r Zulassung als außerordentliche/r Studierende/r
Antrag auf Zulassung von Drittstaatangehörigen Bachelor und Master  

© Pixaby, David Senior

Infos zur Zulassung

3. Studienbeitrag

Nach der Entrichtung des Studienbeitrages können Sie zu studieren beginnen. Idealerweise wird er direkt am Schalter bei der Aufnahme mittels Überweisung bezahlt, dann erhalten Sie auch gleich Ihren Studierendenausweis - die "BOKUCard".