BOKU Nachhaltigkeitspreis 2021

Seit 2015 werden jedes Jahr die beliebten BOKU Nachhaltigkeitspreise vergeben! Damit zeichnet die BOKU Good-Practice Beispielen in verschiedenen Kategorien aus.

     

Einen Überblick über die bisherigen Nominierungen und Gewinner*innen finden Sie HIER.


Nominierungen 2021

Kategorie Soziale und ökologische Verantwortung im Universitätsbetrieb

Ruth Scheiber-Herzog mit der Lehrveranstaltung "„Soziale Kompetenzen in Theorie und Praxis I+II

Das Team der BOKU-IT mit dem Projekt "Schenke den BOKU Rechnern ein zweites Leben | Second Life Cycle"

Das Team der BOKU International Relations mit dem Projekt "Green-Mobility-Initiative"

Kategorie Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Sarah Louise Nash, Helga Pülzl, Jerbelle Elomina, Jerbelle, Hannah Hofbauer, Katharina Toth, Lukas Wagner (alle: Institut für Wald-, Umwelt- und Ressourcenpolitik (InFER)): VIENNA CLIMATE GAMES. SPIELERISCH DAS KLIMA SCHÜTZEN

Hannah Hofbauer (Mitarbeiterin am Institut für Wald-, Umwelt-, und Ressourcenpolitik – UBRM Master), Katharina Toth, MSc (Mitarbeiterin am Institut für Wald-, Umwelt-, und Ressourcenpolitik und Institut für Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung – Doktoratsstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften) und das 5mcc-Team (zusätzlich bestehend aus Balduin Landl (BOKU-Absolvent), Franziska Hörbst, Martin Mehrwald, Alexandra Reichinger, Johanna Lehner, Lukas Weymann, Hannah Gläser, Dominik Jahn, Jonas Hörbst, Lena Ruhaltinger, Matthias Schmid): 5 MINUTEN CLIMATE CHANCE – DER KLIMA-PODCAST

Eva Feldbacher, Gabriele Weigelhofer (beide: Institut für Hydrobiologie und Gewässermanagement) und Lena Campostrini, Manuela Waberer (beide: Studentinnen Master Programme „Applied Limnology“): CLIMSCHOOL 21.KÖNNEN ONLINE LERNFORMATE KLIMAFORSCHUNG VERMITTELN UND KLIMAFREUNDLICHES VERHALTEN BEI KINDERN UND JUGENDLICHEN FÖRDERN?

Kategorie Forschung

  • Die Auswahl der Gewinner*innen in der Kategorie Forschung erfolgt direkt am BOKU Nachhaltigkeitstag. 6 Masterarbeiten und 8 Publikationen/Dissertationen wurden zur Präsentation am BOKU Nachhaltigkeitstag eingeladen. Anmeldung zur Präsentation: Masterarbeiten / Publikationen&Dissertationen

Die Bekanntgabe des/der Gewinner*innen erfolgt im Rahmen der Abschlussveranstaltung "Nachhaltigkeit hochhalten" des BOKU Nachhaltigkeitstages, 27.10.2021. Eröffnung der Veranstaltung durch Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen. Weitere Informationen und Anmeldung für die Teilnahme in Präsenz unter short.boku.ac.at/NHT2021