Willkommen beim BOKU-Energiecluster

Die instituts- und departmentübergreifende Plattform zum Thema Energie an der BOKU

Soll der Gasschatz gehoben werden

Ö1 - Punkt Eins
Wolfgang Liebert und Harald Rieder waren am 08.11.2022 in "Punkt Eins" zu Gast um über "Bio-Fracking" in Öster-reich zu diskutieren und auf die damit einhergehenden Risiken aufmerksam zu machen. Nachhören in der Radiothek des ORF.

Programm Erasmus+ finanziertes Projekt

Kombination E-Learning + Präsenzveranstaltungen
Ende Bewerbungsfrist 14.11.2022 - Das Projekt zielt darauf ab, die unternehmer-ischen Fähigkeiten von Studierenden in der Bioökonomie zu entwickeln, um die Entwicklung dieses Sektors in der EU zu beschleunigen.

Energiekrise: was taugt die grüne Wende?

Themenmontag, ORF 3 Reportage
Energieprojekte wie Staudämme und Windparks werden inzwischen wieder kritisch diskutiert. Gernot Stöglehner gibt Auskunft darüber, ob und wie der grüne Strom Österreich über die Wintermonate bringt und ob wir für die Grüne Wende bereit sind. Abrufbar bis 24.10.2022

Energiesparen - der neue Volkssport?

Dok 1, ORF Reportage
Tobias Pröll (IVET) und Gernot Stöglehner (IRUB) unterwegs mit Hanno Settele. Ausstrahlung am 21.09.2022, 20:15 Uhr und Wdh. 22.09.22 02:30 Uhr Bis 27.09.2022 in der ORF-TVthek zur Nachschau verfügbar

Die Energiewende - Schwerpunkt der SDG-Umsetzung

Veranstaltung des BOKU-Energieclusters
Der BOKU-Energiecluster lädt am 14. Juni 2022, zur Veranstaltung "Die Energie-wende - Schwerpunkt der SDG-Umsetzung". Dabei wird einführend eine Präsentation zu den Grundlagen der SDGs zur Energietransformation eine Einführung bieten. Dem folgend geben die Podiums-dikutant:in Impulse zu den SDGs ab, um eine spannende Podiums-diskussion zu starten.

Windkraft verstehen. Integrative Forschung an der BOKU

Veranstaltung des BOKU-Energieclusters
Der Energiecluster lädt am 15. März 2022, zur Veranstaltung "Windkraft verstehen: integrative Forschung an der BOKU". Dabei werden einführend in Vorträgen von BOKU Wissenschaftler:innen die umfangreichen Forschungs-schwerpunkte rund um die Windkraft aufgezeigt. Diese werden den Anstoß für ein spannende Podiums-diskussion mit Expert:innen aus Wissenschaft und Forschung sein.

Abwasserenergie. als Baustein einer künftigen Wärmeversorgung

Veranstaltung des Energiecluster
Der BOKU-Energiecluster lädt am 18. Januar 2022, zur Veranstaltung „Abwasserenergie als Baustein einer künftigen Wärmeversorgung". Dabei werden einführend zwei Vorträge von BOKU Wissenschaftlern den Anstoß für eine spannende Podiumsdiskussion mit Expert:innen der BOKU, der WKO und aus dem des Klima- und Energiefonds geben.

Nachhaltige Wasserkraft

Veranstaltung des Energiecluster
Am Dienstag, 06. Juni 2021, waren Gerd Frick (Verbund), Gisela Ofenböck (Bundesministeriums für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus) und Helmut Habersack und Christoph Hauer vom Institut für Wasserbau, Hydraulik und Fließgewässerforschung zu Gast bei der Energiecluster-Veranstaltungsreihe, um zum Thema nachhaltige Wasserkraft zu referieren.

Landschafts-/Natur-schutz gegen die Energiewende?

Talk 4 Future Podiumsdiskussion
Die Scientists 4 Future luden am 29.09.2022 um 18:00 Uhr zur Diskussion zum Thema "Landschafts-/Naturschutz gegen die Energiewende". Die Diskussion wurde Online via ZOOM abgehalten.

Keynote-Speech zur Energiewende als zentrale Strategie für den Klimaschutz

Gedanken tanken & Creator
Prof. Dr. Gernot Stöglehner zeigt in seiner Keynote "die Energiewende: Die zentrale Strategie für den Klima-schutz" eine Perspektive auf, wie die Gesellschaft, unterstützt durch die (Energie-)Raumplanung positiv in die Zukunft blicken kann.

Wege zur erneuerbaren elektrischen Energieversorgung

Fachleute aus Forschung (IVET) und Praxis (EVN AG) referierten und diskutierten am Dienstag, 22. Jänner 2019, zum Thema Photovoltaik. Die Veranstaltung war der zweite Teil der Energiecluster-Veranstaltungsreihe.

"Greening the Gas" auf dem Prüfstand

Veranstaltung des Energiecluster
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des BOKU-Energieclusters stellten Forscher der TU Wien und BOKU das Thema Greening the Gas auf den Prüfstand. Vertreter der Fachbereiche Verfahrenstechnik, Umwelttechnik und Techn. Biowissenschaften (M. Harasek), Umweltbiotechnologie (A. P. Loibner), Verfahrens- und Energietechnik (T. Pröll) und Raumplanung, Umweltplanung und Bodenordnung (G. Stöglehner) referierten und diskutierten dabei zum aktuellen Stand der Forschung und unterzogen diesen einer kritischen Betrachtung.

Window-dressing strategies for energy transitions?

Veranstaltung des Energiecluster
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des BOKU-Energieclusters war Jessica Jewell zu Gast an der BOKU. Gemeinsam mit Johannes Schmidt vom Institut für Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung referierte und diskutierte sie zu den Themen Kohleausstieg und internationaler Handel mit erneuerbaren Energieträgern.

Energiesysteme in der Landwirtschaft & negative Emissionen

Veranstaltungsreihe des BOKU-Energieclusters
Am 18. Oktober 2022 laden wir zur Veranstaltung "Energiesysteme in der Landwirtschaft & negative Emissionen". Dabei werden fünf Präsentationen Impulse zum Thema gegeben, welche die nachfolgende mit Experten:innen besetzte Podiumsdiskussion anregen.

Energiekosten: Bleibt die Heizung heuer kalt?

AK NÖ Podcast: MONTALK
Wie kann Energie effizienter genutzt werden? Wie kann der Umstieg auf “Erneuerbare” gelingen? Tobias Pröll (IVET) war zu Gast bei MONTALK, dem Podcast der AK Niederösterreich.

Wiener Erdwärmetag 2022

In Kooperation mit dem BOKU-Energiecluster
In Kooperation mit der Geologische Bundesanstalt (GBA) der Energieplanung der Stadt Wien und dem Verein Geothermie Österreich (GTÖ) lädt der BOKU-Energiecluster lädt am 20. Juni 2022, zum Wiener Erdwärmetag. Die hybrid angebotene Veranstaltung widmet sich heuer dem Thema: „Geothermische Kühlung im Zusammenhang mit urbanen Wärmeinseln und dem Grundwasserschutz – Wie die Erdwärme helfen kann das Stadtklima zu verbessern“.

Podcast-Folge zu Erneuerbarer Energie mit BOKU-Experten

Carpe Diem - der Podcast für ein gutes Leben
Erneuerbare Energien sind der Weg in die Zukunft, die gerade in Sachen Klimaschutz einiges an Herausforderungen zu meistern hat. Im Podcast mit "carpe diem"-Host Holger Potye erklärt Patrick Scherhaufer vom Institut für Wald-, Umwelt- und Ressourcenpolitik, wie sich erneuerbare Energien definieren und welche Energieformen dazu zählen - von Windenergie bis Wasserkraft.

Freiflächenphotovoltaik. Eine kritische Abwägung der Möglichkeiten.

Veranstaltung des Energiecluster
Der BOKU-Energiecluster lädt am 19. Oktober 2021, zur Veranstaltung „Freiflächenphotovoltaik. Eine kritische Abwägung der Möglichkeiten.“ Dabei werden einführend fünf Impulsvorträge von BOKU Wissenschaftler:innen den Anstoß für eine spannende Podiumsdiskussion mit Expert:innen der BOKU, aus dem Bundesverband Photovoltaik, dem Umweltbundesamt und der Landwirtschaftskammer Österreich geben.

Horizon 2020

Das umfassende Arbeitsprogramm für 2018-2020 finden Sie hier.

Elektromobilität auf dem Prüfstand

ForscherInnen der Universität für Bodenkultur Wien referierten und diskutierten am 4. Juni 2019 zum Thema "Elektromobilität auf dem Prüfstand".

Forschung zur Energietransformation an der BOKU

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des BOKU-Energieclusters referierten und diskutierten ForscherInnen der BOKU am Dienstag 26. März 2019 zum Thema Energietransformation mit den Schwerpunkten Energieraumplanung, Energielandschaftsplanung und soziale Akzeptanz.

Adressen & Kontakt

BOKU-Energiecluster Koordination durch:
H85500 Institut für Raumplanung, Umweltplanung und Bodenordnung Wilhelm Exner Haus
Peter-Jordan-Straße 82
1190 Wien Kontakt: Tel.: +43-1-47654-85516
Fax: +43-1-47654-85509
E-Mail: energiecluster@boku.ac.at