Datenschutz

mit verfügbarer Information verantwortungsvoll umgehen

Forum Datenschutz (FDS)

Das FDS setzt sich aus Angehörigen der BOKU zusammen, die beruflich auch mit dem Thema Datenschutz befasst sind.

  • Ziel dieser Gruppe ist es, durch die Erarbeitung praxisnahmer Vorschläge im Themenbereich Datenschutz an der Sicherung des Status Quo und der laufenden weiteren Verbesserung auf Basis der gesetzlichen Grundlagen und der IT-Betriebsvereinbarung an der BOKU mitzuwirken.
  • Kontakt: forum-datenschutz(at)boku.ac.at (geht an alle Mitglieder)
  • Mitglieder: (Funktion/Bereich):

    • Ewald Pertlik (Vorsitzender, Vertreter des BR f. Wiss. Mitarbeiter/innen)
    • Gerhard Sinn (Stv. Vorsitzender, Institutsvertreter, Vertreter des BR f. Wiss. Mitarbeiter/innen)
    • Andreas Schildberger (IT-Agenden)
    • Ulrike Keber-Höbaus (Datenschutz im Bereich Studierende, Lehre)
    • Angela Jeitler (Datenschutz im Bereich Mitarbeiter/innen & Personalprozesse)
    • Eva Baldrian (Vertreterin des BR f. das Allgemeine Personal)
    • Monika Lex (Vertreterin des BR f. das Allgemeine Personal)

    Iris Eisenberger (Auskunftsperson, beratende Funktion in Rechtsfragen)
    Jürgen Gruber (Auskunftsperson, Datenschutzbeauftragter)

  • Die IT-Betriebsvereinbarung ist grundsätzlich ausverhandelt (Entwurf; Login erforderlich) und wird nach deren Unterfertigung online verfügbar sein.