• v.l.n.r. Ruth Scheiber-Herzog mit Frida, Helene Steiner und Ela Posch vor dem Exnerhaus

Wer wir sind & was wir tun

Die Koordinationsstelle für Gleichstellung, Diversität und Behinderung ist eine Einrichtung gemäß § 19 Abs. 2 Z 7 UG und ist dem Vizerektorat für Organisation und Prozessmanagement zugeordnet.  

Als Anlaufstelle für vielfältige Themen rund um Gender- und Diversitätskompetenz, Inklusion und Behinderung, Frauenförderung und Gleichstellung befasst sich die Koordinationsstelle für Gleichstellung, Diversität und Behinderung auch mit Fragen von Diskriminierungen und Benachteiligungen. Als Kooperatoinspartnerin unterschiedlicher BOKU-interner und -externer Projekte begleiten wir Prozesse, beraten und informieren, erarbeiten Konzepte und sind an der Initiierung und Umsetzung themenbezogener Maßnahmen beteiligt. 

Unser Angebot richtet an alle BOKU-Angehörigen sowie Studieninteressierte. 

Wir freuen uns auf Austausch und Zusammenarbeit! 

Kontakt: kostelle(at)boku.ac.at

Leitung

Adressen & Kontakt