Was ist Joint Study?

Joint Study Abkommen sind bilaterale Verträge zwischen 2 Universitäten bzw. deren Fakultäten (Colleges), in denen der Austausch der Studierenden für je ein Semester vereinbart wird. Die Studiengebühren werden (meist) gegenseitig erlassen.

Ein Überblick für Interessierte zum Studium mit Joint Study an der BOKU ist hier zu finden:


Information für Partneruniversitäten (inkl. Deadlines, Semesterdauer, usw.): BOKU Exchange Fact Sheet


Derzeit unterhält die BOKU mit folgenden *Universitäten Joint Study Austauschabkommen:

*Alle BOKU Joint Study Partneruniversitäten stehen für Bewerber_innen aller BOKU Masterstudienprogramme zur Verfügung.


USA

Kanada

Australien

Neuseeland

Peru

Mexiko

Chile

Japan

Südafrika