Treffsichere Kommunikation

Das Team der Öffentlichkeitsarbeit gestaltet die Kommunikation der BOKU nach außen, treffsicher und an unsere Zielgruppen angepasst. Denn zu sagen haben wir viel: Wie großartig ein Studium an der BOKU ist und welche exzellente Forschung bei uns betrieben wird.

BOKU Magazin

Biodiversität: Vielfalt statt Einfalt. 

Blättern Sie in der neuen Ausgabe des BOKU-Magazins und erfahren Sie von der gebündelten Expertise der BOKU im neuen Forschungs-Cluster zu Biodiversität.
Zur barrierefreien Ausgabe
Zu den älteren Ausgaben
 

IUFRO Bericht

Internationale Waldpolitik neu Denken

Einem neuen Bericht der "International Union of Forest Research Organizations" (IUFRO), zu folge fordern die Wissenschafter*innen, die internationale Waldpolitik neu zu denken.

 

Pressekontakt

Ansprechpartner*innen für Medien

Sie sind auf der Suche nach BOKU-Expert*innen für Ihre Berichterstattung? Unsere Presseabteilung hilft Ihnen weiter.
 

Wissenschaft & Politik

Von der Wissenschaft an die Politik

Franz Fehr, SDG-Beauftragter der BOKU University, fordert im Rahmen der APA-Science-Initiative „3 Wünsche im Wahljahr“ klare Ziele und Dialog.


 

EPICUR

Call for proposals

Gesucht werden Kursvorschläge, die einen innovativen Ansatz in der Lehre verfolgen, indem sie mehrere Studienfächer einbeziehen und die Zusammenarbeit zwischen Studierenden fördern. 

 

Akademische Feier

Gaudeamus igitur

Dr. Lothar Matzenauer und Prof. Dr. Christopher Elliott wurden für ihre außergewöhnlichen Leistungen mit Ehrenwürden ausgezeichnet.


 

Bericht

Stärkung der Waldbiodiversität 

In einer Studie unter Mitwirkung der BOKU University konnte laut EFI gezeigt werden, "wie die waldbezogene Biodiversität in die EU-Taxonomie einbezogen werden könnte, um nachhaltige Investitionen in Wälder zu fördern".
 

Presseaussendung

Green Grabbing in Brasilien

Eine Studie der BOKU University zeigt, wie der Flächenbedarf für Energie den Zugang zu Land verändert und traditionelle Gemeinschaften bedroht.


 

BOKU in den Medien

Streit um Renaturierungsgesetz

Rafaela Schinegger vom Institut für Landschaftsentwicklung, Erholungs- und Naturschutzplanung spricht im Ö1-Mittagsjournal über dessen herausragende Bedeutung für Österreich und Europa.

 

Klima Biennale Wien

Probieren Sie BACH!

Die BOKU-Institute für Siedlungswasserbau, Industriewasserwirtschaft und Gewässer-schutz sowie Ingenieursbiologie und Landschaftsbau sind mit einem Forschungsprojekt, das die Reaktivierung „verschwundener“ Wienerwaldbäche untersucht, bei der Klima Biennale vertreten.

BOKU in den Medien

Kampf gegen Mikroplastik

Marion Huber-Humer vom Institut für Abfall- und Kreislaufwirtschaft spricht im Ö1-Mittagsjournal über das Für und Wider der neuen Verordnung zur Klärschlammverbrennung.

 

BOKU in den Medien

Klimawandel in Bergregion

Christoph Schunko vom Institut für Ökologischen Landbau beleuchtet im Ö1-Mittagsjournal die Konsequenzen der Klimaveränderung für Bergbauern.


 

Zum Meldungsarchiv